Kurse

Touch for Health

Touch for Health (Gesund durch Berühren, Dr. John Thie) ist eine Methode der Kinesiologie, die sowohl von haupt- und nebenberuflichen Anwendern als auch Laien eingesetzt werden kann, um Gesundheit und Erfolg zu fördern. Es verhilft zu mehr Leistungsfähigkeit, dient dem Stressabbau und wirkt allgemein sehr ausgleichend. TfH kann im privaten Bereich z.B. bei Familie und Freunden eingesetzt werden, ist aber auch als Ergänzung zu einer bestehenden Praxistätigkeit eine effektive und wirksame Methode. TfH ist der ideale Kurs für den Einstieg in die Kinesiologie, für den Besuch dieser Kursreihe ist kein medizinisches Vorwissen erforderlich. Zu den Kursen... 

 

Die Touch for Health-Kurse sind in 4 Kurse eingeteilt, welche aufeinander aufbauen. Für jeden einzelnen Kurs erhältst du ein vom International Kinesiology College (IKC) anerkanntes Zertifikat. Falls du eine Anerkennung bei der Krankenkasse anstrebst (z.B. EMR), dann weise ich dich darauf hin, dass alle 4 Kurse der Touch for Health-Reihe zu deren Pflichtkursen gehören. 

  

In 4mal 2-Tages Kursen (Touch for Health 1 - 4) werden die Grundlagen der Kinesiologie vermittelt, das Testen von 42 Muskeln zur Erkennung von Energiedysbalancen erlernt sowie effiziente Techniken, diese zu lösen. 

 

Zu den Touch for Health Kursen... 

Brain Gym®

Die Übungen, Bewegungsabfolgen und Balancen von Brain Gym® wurden entwickelt, um Menschen dabei zu unterstützen, ihre alltäglichen Aufgaben leichter zu bewältigen, das Lernen zu erleichtern und Bewegungsfreude zu vermitteln. Paul Dennison und seine Frau Gail entwickelten diese weltweit bekannte kinesiologische Methode aus der Heilpädagogik, der Neurologie und der Bewegungsforschung. Zu den Brain-Gym-Kursen... 

 

«Bewegung ist das Tor zum Lernen»

 

Gemäss den Gründern dieser Methode gibt es keine Lernunfähigkeit, sondern nur Lernblockaden. Kinesiologie bedeutet übersetzt «Lehre der Bewegung» und Bewegung ist bei Brain Gym zentraler Inhalt. Mit einfachen körperlichen Übungen und Bewegungsbalancen können Menschen dabei unterstützt werden, ihr Potential zu entfalten. Wenn Ziele nicht länger blockiert sind, ist es auch möglich, ohne zu Zögern darauf zuzugehen.

 

In 2mal 2-Tages Kursen (Brain Gym® 1 und Brain Gym® 2) werden die Grundlagen von Brain Gym® vermittelt, dies beinhaltet die 26 Übungen des Lernmenus und verschiedene Balancen zur Förderung von optimalem Lernen, Weiterentwicklung und Potentialförderung. Für alle Brain Gym® Kurse erhalten Sie ein vom International Kinesiology College (IKC) anerkanntes Zertifikat.

 

 

In einem weiteren 2-Tages-Kurs (Brain Gym 26 Movements) können die 26 Übungen repetiert und vertieft werden. Dieses Seminar ist offen für alle Berufsgruppen und ideal, wenn die Brain Gym® Übungen vor Gruppen oder im beruflichen/privaten Kreis angeleitet werden möchten. Der Fokus liegt in diesem Kurs auf der praktischen Anwendung, es werden keine Balancen unterrichtet. Dieser Kurs kann unabhängig von den Kursen Brain Gym® 1+2 besucht werden.  

 

Zu den Brain Gym-Kursen...